Winterpause: Unser Spielbetrieb ist bis Frühjahr 2021 eingestellt. Auf Grund der Kontaktbeschränkungen finden auch keine Präsenzveranstaltungen statt.

Veranstaltungen und andere Termine

Nichts verpassen!

  • Keine Veranstaltung

Neuigkeiten, Rückblicke und mehr

Aus dem Blog

60 Jahre ColDixArt
tennis-zoom
20191013_Saisonabschluss

Über uns

Tennis in der Tullnau

Als eine Abteilung der traditionsreichen Gesellschaft Museum sind wir seit 1908 ein privater Tennisverein, mit etwa 75 Mitgliedern.

Zum Spielen, Feiern und zur Entspannung haben wir zu bieten:

  • eine wunderschöne und nicht öffentliche Tennisanlage
  • drei sehr gut präparierte Sandplätze
  • ein gemütliches Vereinsheim mit großer Terrasse

Wichtig für uns ist, dass die Geselligkeit nicht zu kurz kommt und es immer einen freien Platz gibt, damit jeder sein Tennis spielen kann.

Für mehr Impressionen auf das Bild klicken!

tennis-geschichte-01

Seit 1908 in der Gesellschaft Museum

Geschichte der Tennisabteilung

Im Jahr 1908 erreichte auch die Gesellschaft Museum die neue Zeit mit ihrem Drang zu körperlicher Bewegung an der frischen Luft. Ein neues Mitglied, Freiherr August Falkner von Sonnenburg, hatte aus München die Leidenschaft für den Tennissport mitgebracht und es geschafft, den Virus innerhalb der Gesellschaft Museum so zu verbreiten, dass man im Jahr 1908 eine eigene Tennisabteilung gründete.

Unsere Mitglieder und Gäste

Aus dem Gästebuch

Die Nachspeisen waren der Höhepunkt einer kulinarischen Traumreise unter Leitung von Capitain Heike und 1. Officer Ingrid!

Vielen Dank für die wunderschöne Nacht.

Ein Highlight meines Nürnberg-Besuchs.
Vielen Dank, daß ich hiersein darf.

Ist für für mich perfekt. Alle Mitglieder sind sehr nett. Die Feste sind toll und alles sehr entspannt. Unsere Plätze und deren Lage liebe ich sowieso. Habe mich vom ersten Tag an wohlgefühlt.

Der Jazz-Frühshoppen und die ganze Atmosphäre hier in Ihrem Tennisverein gefallen mir sehr gut. Ich fühle mich wohl.